zurück zur Projekt-Übersicht

Graphic Recording

Mittels des Graphic Recordings lassen sich Seminare, Workshops, Kongresse, Vorträge und andere Veranstaltungen in Wort und Bild festhalten. Dies ermöglicht einen Rückblick auf sprachlich-visueller Ebene, dem an gewissen Stellen auch der Humor oder Kommentar des protokollierenden Zeichners nicht fehlt. Weiterhin kann das Graphic Recording der Prüfung der Inhalte der Veranstaltung dienen. Waren diese verständlich für den Protokollanten? Wo hat es möglicherweise gehakt?

Beim Graphic Recording sitzen ein oder mehrere Zeichner in der Veranstaltung, um diese »aufzuzeichnen«. Die Ergebnisse werden nach und nach an Stellwänden gezeigt und so für alle Teilnehmer sichtbar. Auf Wunsch werden die Aufzeichnungen im Anschluss an die Veranstaltung als pdf zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank an Dr. Imke Lüders für die Fotos!

zurück zur Projekt-Übersicht