Pure Fruit News

gus-dirks-remixed

Das kostenlose Kieler Comic-Magazin Pure Fruit feiert das Erscheinen der 11. Ausgabe mit einer Comic-Battle in Heide!
»Gus Dirks Remixed« – so das Thema der ZeichnerInnen. Sie präsentieren ihre Verneigung vor dem 1902 verstorbenen Heider Comicpionier Gus Dirks. Dieser stieg mit seiner Reihe »Latest News from Bugville« Anfang des 20. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten zu einem Comic-Star auf. Aus gutem Grund lädt Pure Fruit also am 14. Mai um 14:30 Uhr zum Live-Zeichnerwettstreit in die Museumsinsel (Lüttenheid 40, 25746 Heide) ein – Heides erste Comic-Battle! Der Eintritt ist frei und jeder Gast erhält kostenlos das neue Comic-Heft! Veranstaltet wird die Comic-Battle in Kooperation mit dem Kunstverein Heide e.V. und der Museumsinsel Lüttenheid mit Klaus-Groth-Museum und Heider Heimatmuseum.
Am Vormittag sind die Zeichner von 12:00 bis 13:00 Uhr in der Scheller Boyens Buchhandlung (Friedrichstr. 4) zu Gast, um für Besucher zu zeichnen (Thema: »Lass dich als Käfer zeichnen!«) und ihr neues Pure Fruit-Heft vorzustellen. Tim Eckhorst präsentiert zudem sein neues Buch »Gus Dirks – Käfer, Kunst & Kummer«.
Alle aktuellen Informationen: www.facebook.com/purefruit